Der Tod wartet – Reaper of Souls ist jetzt live

Diablo III: Reaper of Souls ist jetzt LIVE und bereit die Helden von Sanktuario erneut auf die Probe zu stellen. In diesem epischen neuen Kapitel der erfolgreichen Diablo-Serie brechen die Spieler auf eine finstere und gefährliche Reise durch furchterregende Landschaften auf, welche in der Konfrontation mit Malthael, dem Engel des Todes, ihren Höhepunkt findet. Werdet ihr euch dem Kreuzzug anschließen?

Blizzard Outcasts™: Vengeance of the Vanquished™

Sie haben bereits unzählige Male eure kalten Klingen zu spüren bekommen und haben sich bereits an den Schmerz gewöhnt. Sie mussten zusehen, wie ihre meisterhaften Pläne von euch wieder und wieder vereitelt wurden, und dennoch kommt aufgeben für sie nicht in Frage. Jeder andere wäre bereits verrückt geworden, doch sie versuchen es immer und immer wieder.

Es sind keine traditionellen Helden. Es sind Überlebende. Es sind Kämpfer. Es sind Ausgestoßene!

Und jetzt ist endlich ihre Zeit im Rampenlicht gekommen. Wir freuen uns unser neuestes Projekt vorstellen zu dürfen, Blizzard Outcasts: Vengeance of the Vanquished, ist ein Kampfspiel für eine neue Generation.

Schlüpft in die Rolle eines der niederträchtigsten Anti-Helden unserer Spieleuniversen und zeigt eurem Gegner mit unglaublich mächtigen Spezialattacken, wer der König unter den Ausgestoßenen ist!

Besucht noch heute die offizielle Webseite!


Ladet das Hintergrundbild herunter!

GTA 5 – Der Capture-Editor und sein Geldsegen

Ab morgen dürft ihr euch in GTA 5 selbst Capture Jobs erstellen! Am 11. April werden die Downloadzugänge für jedermann geöffnet und ihr könnt euch den Capture-Editor herunterladen. Außerdem gibt es bis dahin zweimal so viele GTA-Dollar und RP, wenn ihr einen der offiziellen Jobs spielt.

Bald wird es neuen Spielspaß in der Onlinewelt von GTA 5 geben: Ab morgen wartet das aktuelle Update darauf von euch gedownloadet zu werden. Mit dem so erhaltenen Capture Editor geben euch die Entwickler ein Tool an die Hand, welches euch eigene Capture-Jobs für den Online-Modus erstellen und mit der Community teilen lässt. Um auf die Aktion aufmerksam zu machen und euch Ideen für eigene Missionen sammeln zu lassen, bekommt ihr bis morgen für das Erledigen eines offiziellen Jobs die doppelte Portion Geld und RP gutgeschrieben. Dazu zählen GTA: Nimm den Bus, GTA: Trecker des Todes und Überfall: Abkürzung des Lebens.

Wer von diesem Zeitvertreib noch nichts gehört haben sollte, hier eine kleine Erklärung:

Der Capture-Modus ist die GTA-eigene Variante des bekannten “Capture the Flag” Spielprinzips. Taktisches Vorgehen wird hier groß geschrieben, da man durch Hinterhalte, Fallen und Straßensperren den Gegner davon abzuhalten versucht, die eigenen Wertsachen zu entwenden. Umgekehrt versuchen wir natürlich den meisten Umsatz mit der Ware unseres Widersachers zu erziehlen. Der Editor erlaubt es euch, solche Szenarien selbst zu entwerfen und stellt euch alle vier möglichen Modi zur Verfügung: GTA, Kampf, Überfall und Verteidigung.

Um keine News zu verpassen, kannst du dir unseren RSS-Feed abonnieren, unsere Tweets auf Twitter verfolgen oder auch ein Fan unserer Facebook Seite werden. Support und Diskussionen zu diesem und vielen weiteren Themen, findest Du auch in unserem Forum oder auf unserer Google+ Seite. Wir freuen uns über jeden neuen Follower, Abonnenten und Fan.

The post GTA 5 – Der Capture-Editor und sein Geldsegen appeared first on Scene-Gamers.de.

Watch Dogs – Details zum Season-Pass

Durch die Einzelhandelskette “GameStop”, sind neue Details zu einem Season-Pass für Watch Dogs an die Öffentlichkeit gelangt. Auch gibt es Informationen zu einem möglichen DLC.

Ubisoft plant wohl wohl mehrere DLCs für den kommenden Open-World-Hit Watch Dogs, denn kürzlich sind erste Details zu den möglichen Download-Inhalten an die Öffentlichkeit gelangt. Dies geschah fast zeitgleich mit dem Hinweis, auf einen wohl möglichen Season-Pass.

Die Informationen stammen von der Einzelhandelskette “GameStop”. Der Season-Pass soll angeblich an die 19,99 US-Dollar kosten. Die Inhalte können zwar auch separat gekauft werden, doch liegt der Preisvorteil im Kauf des Season-Pass bei 30 Prozent.

Laut GameStop erhält man beim Kauf eine zusätzliche Singleplayer-Kampagne, in der ein neuer Spielcharakter enthalten ist. Auch diverse extra Inhalte soll es dazu geben. Es erwarten einen Extra-Mission und neue Waffen. GameStop bezieht die Informationen vorerst auf die PlayStation 4 Version, jedoch darf man davon ausgehen, dass die Zusatzinhalte auch für andere Plattformen zugänglich gemacht werden.

Am 27. Mai 2014 wird Watch Dogs für PC, PlayStation 3, Playstation 4, Xbox 360 und Xbox One auf den Markt kommen. Eine Fassung für die Nintendo-Konsole Wii U ist ebenfalls in Arbeit, diese hat aber noch keinen Release-Termin erhalten.

Um keine News zu verpassen, kannst du dir unseren RSS-Feed abonnieren, unsere Tweets auf Twitter verfolgen oder auch ein Fan unserer Facebook Seite werden. Support und Diskussionen zu diesem und vielen weiteren Themen, findest Du auch in unserem Forum oder auf unserer Google+ Seite. Wir freuen uns über jeden neuen Follower, Abonnenten und Fan.

The post Watch Dogs – Details zum Season-Pass appeared first on Scene-Gamers.de.

Dawngate – EA’s neue MOBA in der Open Beta

Mit Dawngate will sich auch EA am MOBA-Markt versuchen. Jetzt kann sich jeder selbst ein Bild davon machen.

Auch Electronic Arts will ein Stück vom MOBA-Kuchen: Mit dem Titel Dawngate von Waystone Games schickt der Publisher seine eigene Free2Play-Heldenarena ins Rennen. Das optisch stark an League of Legends erinnernde Spiel will frischen Wind in die Szene bringen, ohne dabei das Rad gänzlich neu zu erfinden:

Im Vordergrund steht die Flexibilität der Helden, der sogenannten Shaper, die durch verschiedene Anpassungsmöglichkeiten in ihrer Rolle variieren können, sowie die außergewöhnliche Map, welche entgegen der Genrekonventionen aus 2 Lanes und einem Jungle besteht. Weitere Besonderheiten sind respawnende Tower, zusätzliche Ressourcen die durch Capturepoints gewonnen werden können und Belohnungen für gutes Teamplay und soziales Verhalten.

Seit kurzem befindet sich das Spiel in der Open Beta, sodass sich jeder registrieren kann, um sich ein eigenes Bild von dem Titel zu machen. Einen Eindruck in das kunterbunte Heldengekloppe vermittelt ein neuer Trailer mit dem Titel “Break the Meta”, welcher die verschiedenen Shaper-Rollen und die Eigenheiten der Map vorstellt:

YouTube Video

Um euch für die Open Beta zu registrieren, besucht die offizielle Dawngate Beta-Seite und folgt den Registrierungsschritten. Was meint ihr? Hat der Titel eine Chance auf dem relativ stark bevölkerten MOBA-Markt, dem demnächst auch Heroes of the Storm von Blizzard einen Besuch abstattet?

Um keine News zu verpassen, kannst du dir unseren RSS-Feed abonnieren, unsere Tweets auf Twitter verfolgen oder auch ein Fan unserer Facebook Seite werden. Support und Diskussionen zu diesem und vielen weiteren Themen, findest Du auch in unserem Forum oder auf unserer Google+ Seite. Wir freuen uns über jeden neuen Follower, Abonnenten und Fan.

The post Dawngate – EA’s neue MOBA in der Open Beta appeared first on Scene-Gamers.de.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen